Mehrsprachige Webseiten

Wer sich die Frage stellt wie man eine Webseite in mehreren Sprachen am besten so konzipiert, dass unser bunter Suchmaschinenriese Google “klar kommt” findet im Google Webmaster-Zentrale Blog einen interessanten Beitrag zu diesem Thema.

Websites für mehrere Regionen

Ladegeschwindigkeit als Ranking-Faktor

Wie Google im offiziellen Webmaster Central Blog vor wenigen Tagen bekannt gegeben hat wird zukünftig die Ladegeschwindigkeit von Seiten Einfluss (wenn auch “wenig”) auf die Positionierung in den Suchergebnissseiten von Google haben.

Dann werd ich wohl hier und da nochmal an einigen Stellen die Ladegeschwindigkeiten optimieren damit Google mich zukünftig immernoch mag… ;-)

Domainumzug mit Google leicht gemacht

Durch Zufall bin ich gerade in den Webmaster Tools auf eine Funktion gestoßen mit der man einen geplanten Umzug von einer Domain vornehmen kann. Das nenn ich mal Umzug leicht gemacht!

15 Webseiten Checks

Eine schöne Zusammenstellung 15 wichtiger Checks die man machen sollte, bevor eine Webseite online geht findet ihr, wie könnte es anders sein, bei SmashingMagazine.com.

Besonders hervor heben möchte ich z.B. Punkt 15, eine Sache die man oft übersieht, jedoch sehr nützlich sein kann.

In Sachen Sitemap bin ich gespaltener Meinung, ich denke eine gut strukturierte Webseite kommt ohne aus, ist also kein must-have in meinen Augen.

Zusätzlich zu den 15 genannten Punkten würde ich auf jeden Fall noch die “Struktur” der URLs analysieren ob diese “lesbar” sind und möglichst ohne kryptische Parameter auskommen.

Google Sitelinks für alle?

Gerade bei isa-media gelesen, dass es jetzt wohl auch Google Sitelinks für den zweiten Platz angezeigt werden als bis vor kurzem noch nur für den ersten Platz. Ich bin gespannt wie sich das weiter entwickelt.

Ausgehende Links

Matt Cutts hat wohl heute, wie ich gerade bei McGuillan gelesen habe, ein paar Details über ausgehende Links zu externen Webseiten preisgegeben.

Ein interessantes Thema, gerade für unser neustes Projekt Wie-mache-ich.de bei dem es neben “User generated content” in Form von Tipps und Tricks auch noch die Möglichkeit gibt Webseiten zu bookmarken und jeder Eintrag natürlich auch als Outlink zählt.

Textlinks kaufen und verkaufen

Immer wieder ein heiß diskutiertes Thema ist der Erwerb und auch der Verkauf von Links. Mittlerweile sollte allgemein bekannt sein, dass gerade Google hart gegen massive Linkein- und -verkäufe vorgeht, ob dies wirklich so ist lasse ich jetzt einfach mal im Raum stehen. Natürlich habe auch ich mich als Programmierer hin und wieder für mich selber als auch für Kunden über das aktuelle Geschehen und über die aktuellen Möglichkeiten informiert.

Gerade habe ich bei selbstaendig-im-netz.de über einen neuen, vielversprechenden Marktplatz namens inLinks.de gelesen, ich bin gespannt wie sich der Dienst entwickeln wird, ein großes Problem ist meiner Meinung nach immer wirklich die richtigen Links zu finden die nicht nur Autorität haben sondern auch zum Thema der zu verlinkenden Seite passen.

Flash und SEO

Aus gegebenem Anlass habe ich mich heute ein wenig mit dem Thema Flash und Suchmaschinenoptimierung auseinandergesetzt, bzw. vielmehr die Optimierung von Flash Inhalten für Suchmaschinen. ;-)

Dabei rausgekommen ist, dass aktuell Suchmaschinen zwar Flash Inhalte einlesen können, dies aber nicht sonderlich hilfreich für die Optimierung von Flash Seiten ist, da z.B. Inhalte innerhalb des Flash nicht direkt angesprungen werden können. Außerdem muss das Flash auch entsprechend gestaltet sein, damit überhaupt ein Auslesen möglich ist.

Folgende zwei Links kann ich allen ans Herz legen die sich auch mit dem Thema beschäftigen möchten oder müssen:

Besonders zu empfehlen ist der englische Artikel, der konkrete Beispiele zeigt SEO für Flash durchzuführen.